Vibrationstrainingsgeräte von Galileo Zürich – gesund und fit zugleich

Das durch Vibrationstraining Fitness erreicht und erhalten werden kann, ist seit mehreren Jahren durch Untersuchungen eindeutig belegt. So auch durch Studien der ETH Zürich. Vor allem Geräte, die den menschlichen Gang simulieren, wie die Vibrationsplatte Galileo, erlauben eine signifikante Leistungssteigerung. Aber nicht nur das, Vibrationstrainingsgeräte bewirken bei einer ganzen Reihe verschiedener Krankheitsbilder eine deutliche Verbesserung des Gesundheitszustandes. Fit und gesund bleiben lässt sich heute auf moderne Art realisieren, zu Hause, im Büro oder im Fitness-Studio mit Galileo Trainingsgeräten.

Dem Körper zuliebe – Powerplate Galileo Zürich

Gleichmäßige Vibrationen besitzen eine stimulierende und wohltuende Wirkung. Doch die Trainingsgeräte Galileo sind nicht einfach nur wohltuend. Durch die gezielte Einstellung der Schwingungen werden die Muskeln gezielt trainiert, das Gleichgewichtsverhalten verbessert und letztlich der Knochenaufbau gefördert. Vibrationstrainingsgeräte von Galileo sind sowohl für Leistungs- wie Freizeitsportler geeignet und lassen sich in der Therapie unterschiedlicher Krankheiten einsetzen. Die Geräte der REMEDA Allemann + Partner GmbH finden ihre Anwendung in der Reha, der Physiotherapie, der Pädiatrie, der Osteoporose und vor allem bei der Volkskrankheit Rückenschmerzen. REMEDA ist seit 21 Jahren erfolgreich am Markt und zählt zu den ersten Unternehmen, die das Powerplate in ihr Programm aufnahmen. Vibrationstraining ist für jedes Alter, jedes Geschlecht und jedes Fitnesslevel gleichermaßen anwendbar.

Vibrationstraining für die Fitness im Beruf

Häufig auftretende Berufskrankheiten, wie etwa chronische Rückenschmerzen, werden oft durch zu langes Sitzen in unnatürlicher Haltung verursacht und sind nicht nur für den Patienten eine Qual. Durch die Fehltage bei der Arbeit und die medizinische Behandlung entstehen zudem enorme Kosten für Arbeitgeber, den Patienten sowie die Wirtschaft. Mit Galileo Therapie finden sich Vibrationstrainingsgeräte aus Zürich in Büros, Betriebsstätten und Werkhallen, durch deren Nutzung einer chronischen Rückenerkrankung vorgebeugt und bereits bestehende Beschwerden deutlich gelindert werden können. Für Unternehmen sind Galileo Trainingsgeräte eine lohnende Investition, die sich durch die Reduzierung an Krankentagen der Mitarbeiter in kurzer Zeit amortisiert. Natürlich bietet sich die Powerplate Galileo aus Zürich ebenso für zu Hause an, um auf moderne Art Fit zu werden und Fit zu bleiben.

Bewertung: 4,7/5



  • 4/ 5

  • 5/ 5
    Die Geräte haben mir sehr geholfen, nach meinem Unfall wieder "auf die Beine" zu kommen.

  • 5/ 5
    Mit diesem Gerät macht es Spaß, die guten Vorsätze für's neue Jahr zu erfüllen! :-)
Eigene Bewertung verfassen



Aus Gründen der Netiquette werden wir alle Einträge redaktionell prüfen, bevor sie freigeschaltet werden