Liegenschaften in Lachen – von der Genossame für die Bürger

Es war die Zeit, als sich die Schweizer Eidgenossenschaft langsam vom Heiligen Römischen Reich löste und selbständig wurde, als in Lachen erstmals im Jahre 1406 die dortige Genossame einen Landkauf tätigte. Über 600 Jahre später ist die Genossame Lachen eine erfolgreiche, nach unternehmerischen Regeln geführte Gemeinschaft, die sich mit der Verwaltung, dem Neubau und der Bewirtschaftung von Immobilien, Ländereien und Bootsanlagen beschäftigt. Regional und im Einklang mit ökologischen und sozialen Grundwerten. Seit dem Jahr 2007 gibt die Genossame Lachen ihre in Jahrhunderten gesammelte Erfahrung weiter und übernimmt ebenso die Aufgabe, Liegenschaften von Kunden zu betreuen.

Bootsanlagen von der Genossame Lachen

Ein nicht unerheblicher Teil des Kerngeschäftes der Genossame Lachen ist die Immobilienvermietung. Dazu gehören Wohnliegenschaften, Gewerbeliegenschaften, Ländereien in der Land-, Alp- und Forstwirtschaft sowie Bootsanlagen. Mit der Lage der Gemeinde Lachen direkt am oberen Zürichsee ergeben sich entsprechende Freizeitmöglichkeiten im Bootssport. Die Bootsanlagen der Genossame Lachen bieten ihren Mietern einen vollständigen Rundum-Service vom Bootssteg bis zu Sanitäreinrichtungen und Trockenplatzanlagen.
Genießen Sie die schönen Ausblicke und das ruhige Gewässer des herrlichen Zürichsees, indem Sie einen Bootsliegeplatz der Genossame Lachen mieten. Die Bootsanlage verfügt über ausreichend Parkplätze und ist nur wenige Minuten vom Dorfkern entfernt, in dem sich Einkaufsmöglichkeiten für die Verproviantierung an Bord oder einen gemütlichen Retaurantbesuch ergeben.

Immobilien für Privat und Gewerbe zur Miete oder zum Kauf in Lachen

Die Genossame Lachen ist einer der großen Bauträger in der Gemeinde und vermietet zahlreiche Wohnungen unterschiedlicher Größe und Zuschnitt. Die Zufriedenheit der Mieter zeigt sich beispielsweise an einer Leerstandsquote von nur 0,1 % sowie einer sehr niedrigen Fluktuation. Neben Wohnungen zur Miete bietet die Genossame Lachen unterschiedliche Flächen, Büros und Werkhallen für die gewerbliche Nutzung an. Darüber hinaus engagiert sich die Genossenschaft in der Pflege von Naherholungsgebieten wie dem Peterswinkel, dem Aadelta oder der Ennet-Aa. Dazu gehört das Anlegen und Pflegen von Projekten, etwa einem Waldlehrpfad, Badeinseln, Kleinbiotopen der Begegnungshof Feldmoos und natürlich unsere Bootsanlagen. Die Genossame Lachen, für eine lebens- und liebenswerte Umwelt.

Bewertung: 5,0/5



  • 5/ 5
    Unkompliziert und effizient!

  • 5/ 5
Eigene Bewertung verfassen



Aus Gründen der Netiquette werden wir alle Einträge redaktionell prüfen, bevor sie freigeschaltet werden